Öffentliche „Taktikbesprechung" im Waldenser-Clubhaus

Eine etwas ungewöhnliche „Taktikbesprechung" fand  am  letzten Donnerstag im Clubhaus des ATSV Mutschelbach statt. Unser Cheftrainer Dietmar Blicker hatte diesmal nicht unsere Verbandsligamannschaft vor sich, sondern interessierte Fans, Gönner und Zuschauer des ATSV. Im vollbesetzten Clubhaus referierte er über Spielphilosophie mit dem Ball und gegen den Ball, Spielanalyse und Belastungssteuerung der Mannschaft. Ein großes Thema war auch seine Vorstellung von Vereinsidentifikation der Spieler mit dem ATSV.

Beim ATSV will man mit solchen Veranstaltungen dazu beitragen, die Diskussion von traditionellen Vorstellungen im Fußball und dem modernen heutigen Spielverständnis nicht gegenüberzustellen, sondern von beiden Vorstellungen bzw. Einstellungen zu lernen und besser informiert zu sein. Somit verstehen die Zuschauer das Trainerteam und die Spieler besser und durch die Diskussion mit unseren Fans können auch unsere Spieler viel von den traditionellen Werten unserer „älteren“ Generation profitieren. 

Das zeigte sich auch in der regen Diskussion nach dem Vortrag. Es war eine rundum gelungene Veranstaltung und wird sicherlich nicht die letzte dieser Art gewesen sein. 

1. Mannschaft

Zurück