AH-Ausflug nach Bamberg

Pünktlich um 6.30 Uhr am Freitag starteten 12 AH-Männer vom Parkplatz des ATSV in Richtung Bamberg.
Nach einem Parkplatzfrühstück mit Bier und Erdbeerkuchen besichtigten wir vor den Toren Bambergs die
kühle Teufelshöhle. Eine schöne Altstadt direkt an einem ruhigen Gewässer mit vielen Brauereien war danach
das Ziel unseres Ausflugs. Das in Bamberg bekannte Rauchbier war aber das einzige was den AH`lern am
Ausflug nicht passte. Kurzerhand disponierte man um auf altbewährte Biersorten, die uns die Hitze mit über
36 Grad ein wenig erträglich machten. Wie immer hatte unser Gerd die Reise optimal geplant. Vom Hotel
bis zu den Besichtigungen hatte alles gepasst.

Am Sonntag nach einer Bootstour ging es dann zurück nach Baden. Als Abschluss gab es noch im neuen Brauhaus in Wilferdingen einen Umtrunk und der wichtigen Frage, wo es denn nächtes Jahr hingeht? Einen besonderen Dank geht an Udo und Hartmut die uns ihre Luxuskarossen zur Verfügung stellten. Gruß Thomas

2019_ah_1.jpg

2019_ah_2.jpg

2019_ah_3.jpg

Allgemeine Vereinsnachrichten AH-Abteilung

Zurück