ATSV Mutschelbach III - TSV Spessart I 3:2 (2:0)

Dritte Mannschaft startet mit einem Sieg in die B-Klassen Saison! Das erste Saisonspiel nach dem Aufstieg fand für die dritte Mannschaft auf heimischem Geläuf gegen die erste Mannschaft des TSV Spessart statt. Überraschenderweise überließ die erfahrene Elf aus dem Ettlinger Bergdorf in der Anfangsphase den Liganeulingen aus Muba Ball und Spielkontrolle.
Schon nach 6 Minuten vollendete M. Balzer einen Angriff und traf, nach Vorlage von Danny "Schlange" Bodemer, zum umjubelten ersten Saisontreffer. Es spielte nur die Bodo-Elf und auch nur diese hatte größere Tormöglichkeiten zu verzeichnen. Eine tolle Einzelaktion auf dem rechten Flügel von Sommerneuzugang N. Hoffmann leitete das 2:0 ein - seine scharfe Hereingabe drückte M. Balzer über die Linie (31. Spielminute).

Man erwartete nach der Pause stärkere und offensivere Gäste, die auf den Anschluss drängen wollen. Die erste Möglichkeit gehörte aber wieder dem ATSV - eine Chance vom enorm fleißigen Sturmtank J. Moore, konnte der starke Torwart der Spessarter in letzter Sekunde entschärfen. Durch einen langen Ball und eine Unachtsamkeit kam Spessart das erste Mal über den Flügel durch und konnte den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Anschlusstreffer erzielen. Danach drückte der Gast aufs Gaspedal und drängte auf den Ausgleich. Schiedsrichter Walschburger pfiff den vermeintlichen Ausgleich wegen einer Abseitsposition zurück. Zehn Minuten vor dem Ende jubelten die Gäste dann doch noch. Nach einem Ballverlust in der Offensive, einem verlorenen Pressschlag und einem verunglückten Befreiungsschlag legte man sich das 2:2 praktisch selbst ins Tor.

Man raufte sich für die Schlussphase nochmal zusammen um doch noch den Sieg einzufahren. Joker M. Wenz kam bis zu Grundlinie durch, legte an den 16er zurück - D. Ehlen nahm sein Herz in die Hand und jagte die Kugel hoch ins kurze Eck (90. Minute!!).

Fazit: Großartige Moral bewiesen und in letzter Sekunde für die gezeigte Leistung belohnt worden. Weiter so!
 
Vorschau: 25. August 2019 17:00 Uhr: Karlsruher FV - ATSV Mutschelbach III
(Spielort: DJK Rüppurr, verlängerte Battstr. 87, 76199 Karlsruhe)
 
Hashtags der Woche: #sieg #dridde #nurderatsv #ungeschlageninrot #5minutenKeinproblem #luckypunch #doppelballi

2017_31_balzer.jpg 2017_ehlen_david.jpg

3. Mannschaft

Zurück