Vorrundenabschluss in Eppingen!

Zweite Mannschaft zu Gast in Neureut. Vor dem letzten Hinrundenspieltag steht unsere Mannschaft mit 33 Punkten auf dem dritten Tabellenplatz und hat unmittelbaren Kontakt zur Tabellenspitze. 
Am kommenden Samstag gastiert die Blicker-Elf dann beim lange Zeit ganz oben angesiedelten VfB Eppingen, der in den letzten Wochen allerdings etwas Federn ließ und den Kontakt zur Tabellenspitze verloren hat. Die Mannschaft von Trainer David Pfeiffer konnte aus den vergangenen drei Partien lediglich einen Punkt verbuchen und steht nun mit 27 Punkten auf dem siebten Tabellenrang. Am vergangenen Wochenende unterlag man auswärts beim FC Bruchsal mit 0:2. Die Waldenserelf hat im Gegensatz dazu einen wahnsinnigen Lauf, ist nun bereits seit elf Partien ohne Niederlage und geht auf Grund der tollen Form sicherlich als Favorit in die Partie. Wir drücken unserer Mannschaft die Daumen, dass Sie dieser Rolle am kommenden Samstag gerecht werden kann.

Unsere Reserve kehrte am vergangenen Wochenende wieder zurück in die Erfolgsspur. Nach der Niederlage gegen Ettlingenweier gewann die Kratzer-Elf hochverdient zuhause gegen Hambrücken und steht somit weiterhin auf einem tollen dritten Tabellenplatz in der Landesliga Mittelbaden. Diese Position soll im kommenden Auswärtsspiel beim Aufsteiger FC Neureut verteidigt werden. Die Gastgeber um Trainer Stefan Wimmer belegen aktuell den 14. Tabellenplatz und brauchen jeden Punkt im Kampf um den Klassenerhalt. Seit sieben Spielen wartet der FCN auf einen Dreifacherfolg  und steht somit unter Zugzwang. Alle Waldenser hoffen natürlich, dass diese Serie nicht am kommenden Sonntag enden wird.

Unsere dritte Mannschaft verlor am vergangenen Wochenende relativ überraschend gegen die Reserve vom ASV Hagsfeld. Gegen das Tabellenschlusslicht vom SV Croatia sollte dafür am kommenden Sonntag wieder ein Sieg der Bodemer-Elf eingefahren werden.

Unsere Damen um Trainer Ken Hoffmann sind ebenfalls am Sonntag aktiv und treten zuhause gegen den SV Mörsch an. Die Mädels wollen dabei unbedingt die Tabellenführung verteidigen.

Wir wünschen allen Mannschaften eine erfolgreiche Trainingswoche und eine maximale Punktausbeute. Spieler und Betreuer freuen sich über zahlreichen Support in Blau-Weiß! Anstoßzeiten und Spielorte lauten wie folgt:
-        VfB Eppingen – ATSV (Samstag, 16.11.2019 um 14:30 Uhr in Eppingen)
-        FC Neureut – ATSV II  (Sonntag, 17.11.2019 um 14:30 Uhr in Neureut)
-        ATSV III – SV Croatia (Sonntag, 17.11.2019 um 14:30 Uhr in der Konstandin KUNSTRASEN ARENA)
-        ATSV Damen – 1. SV Mörsch (Sonntag 17.11.2019 um 17:00 Uhr in der Konstandin KUNSTRASEN ARENA)

1. Mannschaft 2. Mannschaft Damenmannschaft 3. Mannschaft

Zurück