Saisonauftakt bei der F-Jugend

Gordon Pöschk am 2020-09-21 10:12

Endlich ging es für unsere neu formierte F-Jugend auch wieder los. Das letzte Pflichtspiel im Freien liegt fast ein Jahr (Ende Oktober 2019) zurück. Wie jeder weiß, ist seitdem sehr viel auf dieser Welt passiert!

Sportlich gesehen hat sich auch einiges verändert. So haben uns, wie schon berichtet, fünf Kinder in die E-Jugend verlassen. Durch drei „Hochrücker“ aus den eigenen Bambinis und einem Neuzugang können wir aktuell mit zwölf Kindern planen, womit sich in einer F-Jugendmannschaft ganz gut arbeiten lässt. Zum anderen haben uns unsere beiden „Freiwilligen“ Lucas und Nils verlassen. Dafür haben wir jetzt Lenny und Gerrit...auch sie werden wir in unsere Herzen schließen!

So kam es auch schon an diesem ersten Spieltag in Durlach-Aue zu einer 50% Ausfallquote. Mit nur sechs Kindern, wovon permanent fünf auf dem Platz sind und uns völlig unbekannten Gegnern, was das Leistungsniveau angeht, reisten wir trotzdem frohen Mutes an.

Die Geschichte dieses ersten Spieltages ist dann aber schnell erzählt. Unsere Mannschaft war bestens aufgestellt. Auch unsere drei ehemaligen Bambinis Louis, Tim und Philipp S.(Flippi) fügten sich in ihren allerersten F-Jugendspielen bestens ein. So konnten wir unsere Spiele gegen Durlach Aue 3, Beiertheim 3, Kleinsteinbach und Durlach Aue 4 (als reine Mädchenmannschaft) mehr als deutlich gewinnen. Fairerweise muss man dazu sagen, dass alle Mannschaften in dieser Staffel anscheinend aus ehemaligen Bambinimannschaften  bestehen. Das bedeutet, dass die Kinder bis zu zwei Jahre jünger sind als unsere und sie 1 1/2 Jahre weniger Spielpraxis haben, was sich dann schon mehr als deutlich auswirkt.

Einzig und allein unseren immer höchst motivierten Philipp R. mussten wir etwas an die Leine nehmen! Er hat 16 Tore in vier Spielen gemacht wobei er nur 70% der Spielzeit „ran“ durfte. Er hatte sichtlich Spaß an seinem Job als Stürmer! Auch Tim, der erstmalig in der F spielte, konnte sich mehrfach als Torschütze eintragen. Alles in allem war der Spieltag nicht ganz so aussagekräftig was unseren Leistungsstand angeht...aber warten wir es ab...nächste Woche geht es in einer anderen Staffel weiter!

Für den ATSV zum Einsatz kamen Philipp, Julius, Felix im Tor, Philipp (Flippi), Tim und Louis.

Formular zur Dokumentation nach der Corona-Schutz-Verordnung. Besucher unserer Veranstaltungen dürfen dieses Formular gerne bereits ausgefüllt mitbringen.
Download (PDF)
Download Hygienekonzept (PDF)

Gemeinsam sind wir stark
Gemeinsam sind wir stark
 

anpfiff-header.jpg
Ausgabe #390
 

Events

Alle Events ...

sidebanner-facebook.jpg

sidebanner-fupa.jpg

sidebanner-ligaweb.jpg


anpfiff-header.jpg

Anmelden

Passwort vergessen?