16.04.2019

Englische Woche für die Waldenserelf!

Zweite Mannschaft zu Gast beim Tabellenführer. 

Nach der verdienten Niederlage beim souveränen Tabellenführer aus Gartenstadt bietet sich für unsere Mannschaft in der kommenden Woche gleich doppelte Chance sich zu rehabilitieren. Bereits am Mittwoch sind wir bei der TuS Bilfingen zum Nachholspiel des 22. Spieltags zu Gast.

1. Mannschaft2. Mannschaft3. Mannschaft

Weiter ...


15.04.2019

ATSV Mutschelbach II – FC Nöttingen II 3:0 (2:0)

Verdienter Heimsieg im Reservistenduell. Bereits am Samstag empfing unsere Landesligamannschaft vor 100 Zuschauern den FC Nöttingen II in der heimischen KONSTANDIN Kunstrasen-Arena. Die Gäste von Trainer Michael Fuchs spielen bis dato eine sehr erfolgreiche Runde und konnten in der Vorwoche mit 3:0 deutlich gegen Langensteinbach gewinnen.

2. Mannschaft

Weiter ...


10.04.2019

Auf zum Spitzenreiter!

Zweite Mannschaft empfängt Nöttinger Reserve. 

Große Aufgabe für unsere Mannschaft am kommenden Sonntag: Mit dem VfB Gartenstadt empfängt uns der unangefochtene Tabellenführer der Verbandsliga Nordbaden zum Spitzenspiel des 26. Spieltages. Da sich unsere Elf im Heimspiel gegen den starken VfR Mannheim mit einem 0:0 abfinden musste, ist man zwischenzeitlich wieder auf den vierten Rang der Tabelle abgerutscht.

1. Mannschaft2. Mannschaft3. Mannschaft

Weiter ...


10.04.2019

FC Östringen – ATSV II 2:1 (0:0)

Guter Auswärtsauftritt wird nicht mit Punkten belohnt

Am Sonntag trat unsere Mannschaft beim Tabellenführer FC Östringen an. Dabei zeigte unsere Mannschaft jedoch von Beginn an, dass man auch beim Spitzenreiter etwas zählbares mitnehmen möchte. Defensiv stand man sehr ordentlich und ließ zu Beginn der Partie nahezu keine nennenswerte Torchance der Hausherren zu.

2. Mannschaft

Weiter ...


03.04.2019

Spitzenspiel zu Hause gegen Mannheim!

Zweite Mannschaft zu Gast beim Tabellenführer. 

Nach dem souveränen Auswärtserfolg in Weinheim konnte unsere Mannschaft am vergangenen Wochenende auf den dritten Tabellenplatz der Verbandsliga Nordbaden klettern. Mit einem Spiel weniger als die Konkurrenz beträgt der Abstand auf Relegationsplatz 2, den aktuell die U23 des SV Sandhausen belegt, lediglich vier Punkte.

1. Mannschaft2. Mannschaft3. Mannschaft

Weiter ...


02.04.2019

ATSV II – VfB Bretten 2:1 (0:1)

Landesligamannschaft holt wichtigen Dreier. 

Ohne die Verletzten bzw. Abwesenden Lukas Jonhoff, Miguel Baltrock, Ken Hoffmann und Danny Bodemer ging es für unsere Mannschaft ins enorm wichtige Heimspiel gegen den VfB Bretten. Der direkte Konkurrent im Kampf um den Klassenerhalt reiste mit dem Selbstvertrauen von sieben Punkten aus den vergangenen drei Partien ins Waldenserdorf.

2. Mannschaft

Weiter ...


27.03.2019

Waldenserelf will in Weinheim nachlegen!

Zweite Mannschaft empfängt Bretten zum Kellerduell.  Mit dem Sieg im Heimspiel gegen die Fortunen aus Heddesheim konnte unsere Mannschaft nun vollständig zur Spitzengruppe der Verbandsliga Nordbaden aufschließen. Zwar liegt die Waldenserelf noch auf dem fünften Tabellenplatz, hat dabei jedoch ein Spiel weniger als die Konkurrenz um die Aufstiegsränge. Um weiter den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten muss jedoch auch am kommenden Samstag im sicherlich nicht einfachen Auswärtsspiel in Weinheim gewonnen werden.

1. Mannschaft2. Mannschaft3. Mannschaft

Weiter ...


25.03.2019

Fortuna Kirchfeld I – ATSV Mutschelbach II 3:1 (0:1)

Knapp am Auswärtspunkt vorbei. Im Auswärtsspiel bei der Kirchfelder Fortuna erwartete unsere Mannschaft einen äußerst starken Gegner, der unbedingt noch einige Plätze in der Tabelle der Landesliga Mittelbaden gutmachen möchte. 

2. Mannschaft

Weiter ...


22.03.2019

Spitzenspiel zuhause gegen Heddesheim!

Zweite Mannschaft zu Gast in Kirchfeld. Nachdem das Spiel unserer Mannschaft am vergangenen Samstag in Bilfingen buchstäblich ins Wasser fiel und abgesagt werden musste wartet am kommenden Sonntag ein echtes Spitzenspiel auf die Blicker-Elf.

1. Mannschaft2. Mannschaft3. Mannschaft

Weiter ...


18.03.2019

ATSV Mutschelbach II – ASV Durlach I 2:1 (0:1)

Verdienter Heimsieg trotz frühem Gegentreffer! Im ersten Heimspiel des Jahres empfing unsere Landesligamannschaft den ASV Durlach im Waldenserdorf. Da die Jungs vom Turmberg ebenfalls tief im Tabellenkeller feststecken war allen Beteiligten der hohe Stellenwert der Partie bewusst. Für die verletzten und verhinderten Stammkräfte Kappler, Konstandin und Mörgenthaler konnte Chefcoach Kratzer auf die Verbandsligakräfte Pfisterer, Heers, Engert und Klemm zurückgreifen.

2. Mannschaft

Weiter ...