Artikel 1 - 10 (Gesamt: 1009)

FC Flehingen I - ATSV Mutschelbach I 0:3 (0:2)

Hochverdienter, völlig ungefährdeter Auswärts-Dreier!

 


ATSV Mutschelbach II - FV Malsch I 1:1 (1:0)

Remis gegen Tabellenführer

Am Sonntag empfing die Zwaide den Tabellenführer aus Malsch zum Topspiel der Kreisliga Karlsruhe. Der FV Malsch reiste mit voller Punkteausbeute der ersten vier Spiele an und man wusste, dass ein schwerer Brocken bevorsteht.


A Juniorinnen 1.FC Dietlingen – ATSV Mutschelbach 1:1 (0:1)

Am 17.09.17 war es für unsere Meister -  Mädels aus der letzten Saison wieder soweit. Die Saison begann für unsere Mädchen beim bekannten Gastgeber 1. FC Dietlingen den man gut aus den letzten Jahren kannte.

Im Voraus war klar, dass dies kein leichtes Spiel werden sollte. Den die Spiele in Dietlingen gingen in der Vergangenheit immer knapp aus. Dennoch gewann man letztes Jahr zuhause gegen die Dietlinger mit 5:0 und konnte in Dietlingen einen Punkt holen.


VFB Grötzingen – SG Karlsbad 0:5 (0:4) - C-Junioren

C-Junioren der SG Karlsbad starten erfolgreich in die Runde

Zum ersten Rundenspiel ging die Reise nach Grötzingen. Man wusste nicht wo man stand, war die Vorbereitung doch mehr als holprig aufgrund der Ferien. Etwas verwundert war man über das Spielfeld.

War es eine Weide oder eine Wiese, sei es drum, beide Teams mussten damit zurecht kommen.


SG Karlsbad – SSV Ettlingen 2 7:0 ( 5:0) - C-Junioren

C-Junioren ziehen in 2. Pokalrunde ein

Am Montag fand das ausgefallene Pokalspiel gegen Ettlingen statt.


Spieltag der F-Jugend in Palmbach

Am Sonntag hatte unsere F-Jugend ihren ersten Spieltag in Palmbach.

Es standen 4 Spiele auf dem Plan.


ATSV Mutschelbach III - SG Herrenalb I 2:2 (1:2)

30 Minuten chancenlos, 60 Minuten überlegen

 


ATSV-Gruppe "ü55aktiv" - Helferfest

ü55aktiv - unsere Gruppe für die Instandhaltung unserer Grau- und Grünflächen

Den von einigen Helfern gehegten Wunsch und der Idee, uns doch auch einmal separat fern unseren Arbeitseinsätzen in gemütlicher Runde zu treffen, haben wir uns nun erfüllt.


FVgg Weingarten I – ATSV Mutschelbach II 1:2 (0:1)

Auswärtssieg beim bisher ungeschlagenen FVgg Weingarten 

Am Sonntag kam es zum Spitzenspiel des Tabellenzweiten FVgg Weingarten gegen den drittplatzierten ATSV Mutschelbach II. Weingarten gilt mit Malsch und Knielingen als Aufstiegsfavorit der Kreisliga Karlsruhe. Mit bisher 9 Punkten und einem Torverhältnis von  5:0 Toren aus den ersten 3 Spielen bestätigten sie diese Rolle eindrucksvoll.


ATSV Mutschelbach I - FV Neuthard I 6:0 (1:0)

Letztlich klarer Heimsieg nach Anlaufschwierigkeiten!