SC Klinge-Seckach - ATSV Mutschelbach 1:3 (1:0)

2021-09-20 11:37:00


Willensstärke bringt ATSV-Frauen Sieg im ersten Auswärtsspiel!

Die ATSV-Frauen machten sich auf zum SC Klinge-Seckach und brachten 3 absolut verdiente Punkte mit nach Hause. Insbesondere in der zweiten Halbzeit waren der unbedingte Wille und der Glaube an das eigene Leistungsvermögen der Schlüssel zum 3:1 Auswärtserfolg.
 
Nach der Auftaktniederlage im Saisoneröffnungsspiel hatte man sich viel vorgenommen und wollte um jeden Preis Zählbares mitnehmen. Ärgerlich, dass man trotz leichter Feldüberlegenheit durch einen sehenswerten aber vermeidbaren Freistoß mit 0:1 in die Halbzeitpause musste.

Nadin Markovic zimmerte kurz nach der Pause, nach einem Foul an Larissa Juric, einen Freistoß aus gut 18 Metern unhaltbar unter die Latte und leitete damit die Wende des Spiels ein. Ab sofort gab es nur noch eine Richtung der unermüdlich anlaufenden ATSV-Frauen. Coach Erb von außerhalb und Co Markovic von innerhalb des Spielfeldes trieben ihre Mannschaft immer wieder nach vorne und die Führung unseres Teams lag in der Luft. Leider wurden vielversprechende Angriffe teils durch falsche Abseitsentscheidungen verhindert und teils fehlte beim letzten Pass noch etwas das Spielglück. Mitte der zweiten Halbzeit dann der große Auftritt von Nora Doll, die aus halbrechter Position mit einem raffinierten Flachschuss die gegnerische Torhüterin überraschte, die längst fällige Führung erzielte und damit den ATSV endgültig auf die Siegerstrasse brachte. Zehn Minuten vor Ende der Begegnung machte  Alisa Jeckel den Sack zu, die nach einer herrlichen Kombination zwischen Mira Becker und Nadin Markovic den Turbo zündete, gleich zwei Gegenspielerinnen Statistenrollen zuwies und unwiderstehlich zum verdienten 3:1 abschloss. Wermutstropfen der Partie war die verletzungsbedingte Auswechslung von Elaine Mudersbach. Wir hoffen, dass die Verletzung nicht so schwerwiegend ist, wie zunächst befürchtet und wünschen gute Besserung.
 
Am kommenden Wochenende ist die Mannschaft spielfrei wegen der Verlegung des Pokalspiels gegen die KSC-Regionalligamannschaft. Neuansetzung ist Mittwoch, der 6.10. Spielbeginn in der Piston EDEKA ARENA wird um 19:00 Uhr sein.

Das nächste Ligaspiel findet am Samstag, den 2.10. um 18:00 Uhr in der Konstandin KUNSTRASEN ARENA gegen den VfK Diedesheim statt. Zu beiden Spielen sind alle ATSV-Fans herzlich eingeladen, die Frauenmannschaft zu unterstützen.

Cookies