ATSV verpflichtet weiteres junges Talent aus der Region.

ATSV Mutschelbach am 2020-03-24 11:12

Die Waldenser freuen sich, mit Robin Schnürer ein weiteres junges Talent aus der Region in unserem Dorfklub präsentieren zu können.

Der 22-jährige junge Familienvater spielte zuletzt beim Ligakonkurrenten SpVgg. Durlach Aue.

Nach seinem Wechsel, im Winter der Saison 2016/17, hat sich der offensive und sprintstarke Außenspieler schon einige Verbandsligaerfahrung aneignen können.

Seine sehr gute Ausbildung in den Nachwuchsleistungszentren des KSC, SV Sandhausen und zuletzt in der A Junioren Oberliga Baden-Württemberg, beim FC Astoria Walldorf, sind eine tolle Basis, um sich in unseren Mannschaften durchzusetzen.

Das gesamte ATSV-Trainer-Team (Robin trifft hier auch auf seinen ehemaligen A-Jugend-Trainer Yannick Rolf) freut sich darauf,einem weiteren aufstrebendem Spieler die Gelegenheit zum nächsten sportlichen Schritt zu ermöglichen.

Herzlich Willkommen Robin!