ATSV Mutschelbach III- Karlsruher FV II 4:1 (3:1)

Die dritte Mannschaft vom ATSV bleibt weiter Tabellenführer in der Kreisklasse C3. Nach frühem Rückstand drehte die Heimelf die Partie und siegte letztendlich deutlich und verdient mit 4:1 gegen den Karlsruher FV II.
In der 14. Spielminute ging die zweite Mannschaft vom deutschen Meister von 1910 durch einen berechtigten Foulelfmeter in Führung. Nicht einmal 5 Minuten später konnte M. Ganz, nach tollem Spielzug über M. Kratzer und "Benni" Hedrich, für seine Farben ausgleichen. Der Karlsruher FV hielt mit robuster Zweikampfführung dagegen, kam aber in der Folge zu keinen weiteren Torraumszenen. Anders die Spieler von Coach "Bodo", die den Ball sauber laufen ließen und nach Vorarbeit vom starken M. Wenz das 2:1 durch M. Kratzer bejubeln konnten. Kurz vor der Halbzeit war es wieder das Duo Kratzer/Wenz, die auf 3:1 stellten - M. Wenz ließ nach feinem Pass von M. Kratzer dem KFV-Schlussmann keine Chance. Hedrich (freistehend über das leere Tor) und M. Ganz (scheiterte aus kurzer Distanz am TW) verpassten es, das Spiel schon vor der Halbzeit zu entscheiden.

Die Gäste versuchten durch einige Wechsel nach dem Seitenwechsel nochmal Druck aufzubauen, scheiterten allerdings abermals an der starken Defensive um D. Ehlen, der auf ungewohnter Position ein starkes und souveränes Spiel ablieferte. ATSV-Torwart D. Sauer, musste nur einmal wirklich eingreifen, in dem er einen Schuss aus 30 Meter locker abwehrte. Nach 66 Minuten blieb der eingewechselte F. Wild Sieger im 1 vs. 1 und schob locker ins kurze Eck. Die Gästemannschaft blieb in der Folge harmlos und kam zu keinen weiteren Chancen, sodass der Sieg zu keiner Zeit gefährdet war.

Das Rennen um die Meisterschaft bleibt weiter spannend. Da Muschelbach nun zwei Wochen spielfrei ist, kann der KSV II bis auf zwei Punkte rankommen. Büchig II hat nun sieben Punkte Rückstand, sie verloren überraschend deutlich gegen FSSV Karlsruhe II, die wohl auch noch ein Wörtchen um den Aufstieg mitreden wollen.
 
Vorschau: Sonntag 19. Mai 2019, 13:00 Uhr: ATSV Mutschelbach III - FV Grünwinkel II
 
Hashtags der Woche: #gassenstorch #atsv #12Punkte-Wochenende #biernot #dankethomas #dankeharald #dankegisela #trainingindergreifbar #unbegreifbar #eiskratzer #pizzatag #ungeschlageninrot #spitzenreiter #dridde #immerweiter #spielfrei #goldeneVomEi #richtigerpassfalscheradressat

2018_ganz_marius.jpg 2017_kratzer.jpg 2018_wenz_max.jpg 

2017_wild_felix.jpg

3. Mannschaft

Zurück